Folge nicht dem Pfad.
Geh statt dessen dort,
wo kein Pfad ist,
und lasse eine Spur zurück.






zur Person  Philosophie  Angebote  Impressionen  Kontakt 

zur Person
Pädagogische Qualifikationen

1997 - 2001

INPUT e.V., München

  • Moderation von Gruppen mit NLP
  • Coaching mit NLP
  • Konfliktmoderation
seit 1993

OUTWARD BOUND Deutschland

  • Zahlreiche Mitarbeiter-Fortbildungen
  • Lösungen und Ressourcen in der Transfermoderation von Outdoor-Trainings
  • High-Rope-Courses (Hochseilgarten)
  • Naturerfahrung, Land Art
2002

OUTWARD BOUND AUSTRALIA, Tharwa/Canberra/Australien

  • International Symposium, Vertretung u. Präsentation von OB Germany
  • Australian Certificate for "Safe Leadership"
  • Workshop: "Rediscovering Your Dreaming: Your Indigenous Heart"
2001

ZAP (Zusatzausbildung Erlebnispädagogik), Schwangau

  • Erlebnispädagogik/Outdoor-Training in der beruflichen Fort- und Weiterbildung und im Erwachsenenbildungsbereich, in den Bereichen Team-entwicklung/Führung u. Leitung, Erlernen von Schlüsselkompetenzen u. Veränderungsprozessen in Organisationen
  • Durchführung von Akquise und Diagnoseverhandlungen
  • Entwicklung und Präsentation von Programmen und Konzepten
  • Methoden der Transfermoderation
2001

Bayrisches Seminar für Politik, München

  • Interkultureller Trainer
  • BEZAVTER-, ADAM-Programm, Demokratieerziehung
  • Gewaltprävention
  • A.R.T.: Anti-Rassismus-Training - für Toleranz u. Miteinander
2001

Systeme-in-Aktion, München

  • Organisationsaufstellungen
  • Aufstellungen im beruflichen Kontext
  • Systemische Beratung
1998

KJR FFB, Fürstenfeldbruck

  • Marketing im Non-Profit-Bereich
2002

IGE: "Heldenreise", Schwangau

  • Methoden der Gestalttherapie, Psychodrama, Körperübungen, Mystik, Traumreisen zur Persönlichkeitsentwicklung
seit 1999

Partner "Werkzeugkasten-interaktiv", München/Ottobrunn

  • Trainernetzwerk
  • Computersoftware: über 450 Methoden, Übungen, Präsentationsfolien, Hintergrundtexte, Fragebögen, Problemlösungsaufgaben usw. zur Konzeption und Entwicklung von Seminaren und Trainings
seit 1993

Mitglied im Forum Erlebnispädagogik, München

  • Mitorganisation der Fachtagung "Erlebnispädagogik für Menschen mit einer Behinderung"
  • Teilnahme an div. Tagungen, Kongressen und Messen
1997 - 2001

Diverse Fachtagungen, Gesprächsrunden und Arbeitskreise zu Themen der Offenen Kinder - und Jugendarbeit

  • Gewalt und Kriminalität
  • Rechtsextremismus
  • Geschlechtsspezifischer Ansatz
  • Aufsuchende (mobile) Jugendarbeit
  • Qualitätsmanagement und Qualitätsentwicklung
  • Neue Medien und Projekte
Mai 2003 bis Feb. 2005

Jugendinstitut Gauting u. ISTOP, München

  • Ausbildung zum Systemischen Berater
  • Reteaming-Trainer
  • - Analoge Methoden
  • - Systemische Fragetechniken
  • - Coaching und Beratung

zur Person
persönlicher Werdegang
päd. Qualifikationen
Sicherheitsqualifikationen